23.06.2017 – Transcoding im Fokus: Vorläufige Agenda

09.00 Uhr MXF Profile – Was kommt nach HDFx?

In den letzten Jahren haben Kunden und Hersteller in gemeinsamer Anstrengung detaillierte Spezifikationen für die MXF-Produktionsformate in ihren Systemen etabliert. Doch nun stehen neue Produktionsformate vor der Tür, nicht nur
für 4K. Wie sieht es mit den Standardisierungs-Bemühungen aus?
(Muzaffer Beygirci, Avioon – Markus Bisselik, netorium)

09.45 Uhr Use Case:

Malware Protection im „filebased“ Workflow Secure Ingest
(Martin Jacober, SRG)

10.30 Uhr AmberFin Produktupdate as Workshop-Session

Creating IMF Workflows with Dalet AmberFin : Building workflows with simple and complex IMF packages using the Dalet AmberFin Orchestration Engine.
(Steve Higgins, AmberFin)

11.30 Uhr Use Case:

FCC – File Conversion Center beim ZDF
(Tobias Schwahn, ZDF)

Mittagspause

13.00 Uhr Telestream Produktupdate

I&S+ V+ QC/QA = Telestream
Ingest, Streaming, Vantage, Q/C and Quality Assurance
From Camera to Screen, Telestream Roadmap update
(Chris Wright, Telestream)

14.00 Uhr Use Case:

MAKS – zentraler Medienaustausch beim WDR
(Stephan Seemayr, WDR)

ca. 14.45 Uhr Zusammenfassung und Abschluss der Veranstaltung